Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Rituale geben Sicherheit

02.04.2016

Rituale werden bei uns im Kindergarten sehr groß geschrieben. So werden alle unsere Aktivitäten mit Sprüchen, Versen und Liedern begleitet, die sich stets wiederholen. Daran orientieren sich die Kinder und fühlen sich in ihrer Umgebung sicher und vertraut. Wiederkehrende Lieder, Verse, Sprüche, Gebete und Rituale geben dem Kind Halt, Sicherheit, Geborgenheit, Hülle, Kraft, Orientierung und Ordnung. Im Alltag gibt es Lieder und Verse die immer dieselben bleiben, so zum Beispiel unser Aufräumlied, unser Guten- Morgenlied, das Tischgebet, unser Schutzengellied und unser Lied wenn es Zeit ist für das Märchen:

„Märchenfrau, erzähl uns was, du weißt schon was, so dies und das, erzähl uns eine Geschichte.“

Nach dem Märchen gibt es für jedes Kind noch ein Goldtröpfchen (Lavendelöl) in seine Hände. Unsere Fingerspiele, Märchen und Reigen wiederholen wir circa drei Wochen lang. So haben die Kinder genug Zeit das gesehene und gehörte zu verinnerlichen.

 


share & mehr

Magazin-Druckerei

Machen Sie aus dem gewählten Dokument eine PDF.
So haben Sie die Möglichkeit, die interessantesten Beiträge zu speichern oder auf Ihrem Drucker auszudrucken.

Unterstützen Sie uns durch Spenden!

Möchtest Sie diese Seite finanziell unterstützen, damit wir Sie zukünftig noch schneller informieren können.