Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt




St. Martin in Bullerbü

14.11.2016 von Katja Chudoba

Ganz tapfer trotzten wir bei unserem Laternelaufen dem Regen und der Kälte. Schon in den Tagen vor St. Martin haben die Kinder im Elfenwäldle kleine Wichtelhäuser aus Naturmaterialien gebaut. 

Mit Laternen und Gesang haben wir uns dann auf den Weg zu den Häuschen gemacht. Und siehe da: In jedem Häuschen brannte eine Kerze und ein Wichtel war eingezogen. Das haben die Kinder daran erkannt, dass hier und da mal eine verlorene Zipfelmütze oder ein Stiefelchen im Haus lag. Die Kinder hatten eine Riesenfreude am Entdecken. Vor jedem Häuschen haben wir dann noch Laternenlieder gesungen.

Zum Abschluß gab es noch einen Sternenkeks für Jeden und das Lied: Der Mond ist aufgegangen. Das war mal wieder sooo schön, dass uns auch der plötzlich einsetzende Schneesturm nicht schrecken konnte. 


share & mehr


Magazin-Druckerei

Machen Sie aus dem gewählten Dokument eine PDF.
So haben Sie die Möglichkeit, die interessantesten Beiträge zu speichern oder auf Ihrem Drucker auszudrucken.

Unterstützen Sie uns durch Spenden!

Möchtest Sie diese Seite finanziell unterstützen, damit wir Sie zukünftig noch schneller informieren können.


Dieses könnte Sie auch interessieren


Alle Beiträge zum Thema Bullerbü Stetten

Alle Beiträge zum Thema Events