Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
FREIWILLIGES SOZIALES JAHR / Bundesfreiwilligendienst (FSJ/BfD) (m/w/d)

FREIWILLIGES SOZIALES JAHR / Bundesfreiwilligendienst (FSJ/BfD) (m/w/d)

ab 1.9.2020 in der Waldorfkrippe „Im Schlössle“ und im Waldorfkindergarten "Schwalbennest" in RW-Göllsdorf

Im idyllisch gelegenen „Schlössle“ ist unsere Krippengruppe mit 10 Kindern im Alter von 1 bis 3 Jahren untergebracht. Nicht weit entfernt sind in einem ehemaligen Bauernhaus zwei Kindergartengruppen im "Schwalbennest" beheimatet, in dem Kindergartenkinder im Alter von 3 Jahren bis Schuleintritt betreut werden.

Als FSJ oder BfD Praktikant arbeiten Sie voll integriert in unseren Teams mit. Sie unterstützen bei Arbeiten im Tagesablauf und bei Bedarf darüberhinaus (z.B. kleinere Besorgungen erledigen). Ebenso nehmen Sie an pädagogischen Konferenzen, Elternabenden und Festen im Kinderkrippen- bzw. Kindergartenjahr teil. Sie können sich so im Umgang mit Kindern erproben, die Waldorfpädagogik kennenlernen und einen kompletten Jahresablauf im anthroposophischen Rahmen erleben.

Es erwarten Sie abwechslungsreiche Tätigkeiten, u.a.:

  • Unterstützung im pädagogischen Bereich in der Kinderbetreuung beim Spielen, Spaziergang, im Garten, Singen, Fingerspielen…
  • Hilfe bei der Pflege der Kinder (z.B. Anziehen)
  • Mithilfe beim Gestalten der Räume, Aufräumen, Vorbereitung von Festen für die Kinder (z.B. Nikolaus, Fasnet)
  • Tägliche Aufgaben wie die Vorbereitung der Küche
  • Mithilfe bei Arbeiten in und um Haus und Garten

Wir freuen uns auf Sie!

Wenn Sie einen tiefen Einblick in die Arbeit eines/r Waldorf-erziehers/-in und erste Eindrücke der anthroposophischen Menschenlehre suchen und viel Spaß und Freude bei der Arbeit mit Kindern haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Zur Entscheidungsfinden bieten wir einen Hospitationstag in der jeweiligen Einrichtung an. 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung oder Rückfragen per E-Mail an:

claudia.rath@waldorfkindergarten-rottweil.de

oder per Post an:

Frau Claudia Rath, Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik in Rottweil e.V., Holzhalde 5, 78628 Rottweil

share & mehr


Magazin-Druckerei

Machen Sie aus dem gewählten Dokument eine PDF.
So haben Sie die Möglichkeit, die interessantesten Beiträge zu speichern oder auf Ihrem Drucker auszudrucken.

Unterstützen Sie uns durch Spenden!

Möchtest Sie diese Seite finanziell unterstützen, damit wir Sie zukünftig noch schneller informieren können.